BücherInsel in Frauenaurach

Wir fischen für Sie die Perlen aus dem Büchermeer

Herzlich willkommen! Wir freuen uns über Ihren virtuellen und ganz besonders auch auf Ihren persönlichen Besuch in unserer kleinen, aber feinen Stadtteilbuchhandlung in Erlangen-Frauenaurach.

Weihnachtsheft 2017

weihnachtsheft2017_200.jpgUnser Weihnachtsheft 2017 ist da!

Wir haben wieder für Sie unserer Lieblingsbücher zusammengestellt: 7 Kinder- und Jugendbücher, 14 Romane und 7 Krimis zum Verschenken und zum selber schenken.

Weiterlesen

Der erste Frauenaurach-Krimi ist erschienen!

goertz_requiem.jpgDer erste Frauenaurach Krimi! "Requiem an der Aurach" von Matthias Goertz ist erschienen. Pünktlich zum 750. Jahrestag der ersten urkundlichen Erwähnung von Frauenaurach ist er da, der erste Frauenaurach Krimi! "Requiem an der Aurach" verbindet viel Lokalkolorit mit einem fiktiven unaufgeklärten Mord in den dreißiger Jahren. Der Autor Matthias Görtz ist im Hauptberuf

Weiterlesen

Buchtipp

Heinrich Steinfest: Das Leben und Sterben de...

Kommisar Blind wird mit einem etwas prekären Fall betraut. Die Ehefrau eines höchst angesehenen Wissenschaftlers ist skeptisch, was den Unfalltod ihres Mannes...

Weiterlesen

Buchtipp

Ulla Scheler: Es ist gefährlich, bei Sturm...

Die vernünftige, zielstrebige Hanna und der charismatische, impulsive Ben sind seit Kindestagen die besten Freunde. Zu ihrem 18. Geburtstag bekommt Hanna ein...

Weiterlesen

Buchtipp

Bernhard Aichner: Totenrausch

Die Bestatterin Brünhilde Blum ist mit ihren beiden Kindern nach ihrer Enttarnung als Mörderin aus Österreich geflüchtet, sie wird weltweit gesucht. Neue Namen und...

Weiterlesen

Buchtipp

Miss you von Kate Eberlen

Sommer 1997: Die achtzehnjährige Tess und ihre Freundin Doll verbringen einige wenige wunderbar sorgenfreie Tage in Florenz. An ihrem letzten Urlaubstag streift Tess...

Weiterlesen